Craniosacrale Behandlung                   zur Entspannung

Die Craniosacrale Behandlung ist eine körperorientierte manuelle und energetische Behandlungsform. Der Fokus liegt dabei auf der Entspannung des zentralen Nervensystems, das sich zwischen dem Schädel („Cranium“) und dem Kreuzbein („Sacrum“) innerhalb der Wirbelsäule erstreckt.

Als Behandelnde berühre ich z. B. an den Füßen, im Becken, den Schultern oder am Kopf.

Meist kommt der Behandelte im Lauf der Behandlung in einen tiefen Entspannungszustand, in dem nachhaltige Lösungs- und Heilungsimpulse stattfinden. Dies geschieht auf körperlich, seelischer und geistiger Ebene. Die Selbstregulation des Körpers wird aktiviert.

 

 

Der Behandelte muß nichts aktiv tun sondern darf sich auf der Liege entspannen.

Ich empfehle leichte und bequeme Kleidung, keine Jeans. Diese behält der Behandelte während der Behandlung an. 

Nach der Behandlung fühlen sich fast alle Behandelten entspannter und 

lebendiger


Eine craniosacrale Behandlung zur Entspannung dauert etwa 50 - 60 Minuten,

die ich mit € 60,- in Rechnung stelle.

 

Bitte beachten Sie, daß ich keine Diagnose stelle. Die craniosacrale Behandlung dient der Entspannung und ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung.